Info zur Kartenbestellung

Persönlich

Winterfestkassa im EUROPARK ab 05. November

Öffnungszeiten:
Mo–Do 9:00 – 19:30
Fr 09:00 – 21:00
Sa 9:00 – 18:00
Außer an Feiertagen

Abendkassa im Volksgarten ab 09. Dezember und an der Abendkassa in der SZENE Salzburg ab 21. – 29. Dezember, jeweils ab einer Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Telefonisch

Winterfest-Ticketline
+43 (0)662 43 34 90
ab 05. November während der EUROPARK-Öffnungszeiten.

Online

in unserem Onlineshop

Zusätzlich

  • in allen Raiffeisenbanken
  • in allen oeticket-Vorverkaufsstellen
  • in namhaften Salzburger Kartenbüros

Zahlungsmöglichkeiten

• Bar oder Bankomat
• Kreditkarte (Visa-/Mastercard)
• Die Bezahlung per Überweisung ist nur bis 14 Tage vor dem Veranstaltungstermin möglich! Der Zahlungseingang muss innerhalb von 7 Tagen ab Bestellung verzeichnet werden.

(Bitte geben Sie als Verwendungszweck unbedingt Ihren Reservierungsnamen und Ihre Reservierungsnummer sowie Details zu Ihrer Reservierung an.)

BANKVERBINDUNG

Festival im Volksgarten GmbH
IBAN AT18 3500 0000 0007 8170
BIC RVSAAT2S

Reservierungen

  • Karten können längstens 7 Tage reserviert werden. Nach dieser Frist verfällt die Reservierung automatisch, wenn keine Zahlung eingegangen ist.
  • Jede reservierte Karte muss spätestens 2 Tage vor Vorstellungstermin bezahlt sein.

Sonstige Konditionen

  • Bitte beachten Sie eine eventuell gesonderte Regelung bei externen Vorverkaufsstellen.
  • Bezahlte Karten sind von Umtausch und Rückgabe ausgeschlossen mit Ausnahme bei behördlichem Bescheid im Zusammenhang mit COVID-19)
  • Der Einlass erfolgt ab mindestens 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn und ist nach Beginn der Vorstellung nicht mehr möglich.
  • Programmänderungen vorbehalten.
  • Mit dem Kartenkauf werden die AGB, die Hausordnung und das Sicherheitskonzept des Veranstalter/der Spielstätte akzeptiert.